Systemische Supervision

In Einzel- und Gruppensupervisionen begleite ich Fach- und Leitungskräfte sowie Teams in den Themenfeldern
 

  • Leitungssupervision
  • Teamentwicklung
  • Fallsupervision
  • Supervision für Berater/-innen, Mediator/-innen und Coaches
  • Konzept-, Leitbild-und Organisationsentwicklung

 
In meinem Selbstverständnis als systemischer Supervisor betrachte ich meine Klienten/-innen als Expert/-innen ihrer jeweiligen Arbeitsfelder. Meine Aufgabe ist die Begleitung aus der externen Perspektive, um das Klientensystem bei der Reflexion von Handlungsmustern und Prozessen zu unterstützen. 
 
Dazu ist der Blick auf Rollen sowie institutionelle Regeln und Aufträge hilfreich. Ziel des Supervisionsprozesses ist, förderliche sowie hinderliche Aspekte der Zusammenarbeit zu identifizieren und die Anzahl der Handlungsoptionen zu erhöhen.

 

In der Fallsupervision kann Selbstreflexion und der Blick auf innere Anteile die Handlungssicherheit und Rollenklarheit fördern.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2008 - 2019 - Dipl.-Sozialwiss. Thorsten Hoops - Bremen